Nachrichten

Bundesratstagung: „Dein Reich komme! gerecht anders leben“

Kirchenparlament und Glaubenskonferenz vom 8. bis 11. Mai, Bundesgottesdienst am 12. Mai

Die jährliche Bundesratstagung des BEFG findet vom 8. bis 11. Mai 2024 in Kassel statt.

mehr

„Come together in Jesus“

Ratstagung des Landesverbands Baden-Württemberg

Etwas mehr als 100 Personen kamen am 13. April zur Ratstagung des Landesverbands Baden-Württemberg zusammen.

mehr

„Dient einander!“

Ratstagung des Landesverbands NOSA

Am 13. April trafen sich 113 Abgeordnete aus Niedersachsen, Ostwestfalen und Sachsen-Anhalt zur Ratstagung des Landesverbands NOSA.

mehr

Enttäuschung und Schmerz über die angestrebte Trennung

Stellungnahme des BEFG zum Beschluss des ChristusForum Deutschland

Mit seinem Beschluss, eigene Körperschaftsrechte anzustreben, hat das CFD den Weg bereitet, sich vom BEFG zu trennen und eine eigene Freikirche zu gründen.

mehr

Freikirchen als sichere Räume

Mitgliederversammlung der Vereinigung Evangelischer Freikirchen (VEF)

Zentrales Thema der Mitgliederversammlung war der Umgang mit sexualisierter Gewalt.

mehr

Zukunft gestalten

Landesverbandsratstagungen und ChristusFORUM‘24

Am 13. April tagen fünf Landesverbände und vom 12. bis 13. April das ChristusForum Deutschland.

mehr

Carsten Claußen an der Universität Zürich habilitiert

Jesu Gebet in Johannes 17: Einheit als zentrales christliches Thema

Dr. Carsten Claußen, Professor für Neues Testament an der Theologischen Hochschule Elstal, hat an der Universität Zürich erfolgreich seine Habilitation…

mehr

Wie Christen Hoffnung weitergeben können

BEFG beim Willow Creek LK24 HOPE – Nachtreffen am 19. März

Wenn Gemeinden Glaube, Liebe und Hoffnung weitergeben, können sie ihr Umfeld nachhaltig prägen und Hoffnungsorte sein.

mehr

Pastoraler Interimsdienst

Eine Chance für Gemeinden im Übergang

Anfang März fand die jährliche Fortbildung der Interimspastorinnen und Interimspastoren in Elstal statt.

mehr

Trauer um Marianne Wupper

Ehemalige Leiterin der deutschen und europäischen Frauenarbeit gestorben

Am 29. Februar ist Marianne Wupper gestorben. Sie hat jahrzehntelang die Arbeit des Frauenwerks des Bundes engagiert geprägt und geleitet.

mehr