Foto: Elena Mozhvilo on Unsplash

Lebenskunst - Kunst des Lebens: Glaube und Kultur

03.03.2022 | Seminare/Schulungen

Zeit: 19:30 Uhr - 21:00 Uhr

Online-Veranstaltung in der Reihe „Lebenskunst“ des Forum Älterwerden

Mit dieser Veranstaltung setzt das Forum Älterwerden die Lebenskunst-Reihe fort  mit weiteren Impulsen, wie Glaube und Kultur dazu beitragen kann, unser Leben zu bereichern. 

Wechselwirkungen und Spannungsfelder

Wie steht unser Glaube in Beziehung zur gegenwärtigen Kultur? Und welche Prägungen und Denkvoraussetzungen unserer Welt haben unseren Glauben beeinflusst? Was in unseren Gottesdiensten ist kulturell bedingt und was dem Evangelium geschuldet?

Michael Kißkalt schreibt: „Jeder Glaube ist kulturell geprägt. Den reinen „Evangeliumsglauben“ gibt es nicht.“

Wenn aber alles kulturell geprägt ist, was ist dann die Wahrheit? 

Wir wollen uns im Hören aufeinander und auf die Schrift ihr annähern.

Im Lesen der Bibel, in der Haltung des Gebetes und in der Offenheit, voneinander zu lernen, wollen wir an diesem Abend mit Dr. Michael Kißkalt ins Gespräch kommen, um Neues zu entdecken, und voneinander zu lernen.

Zum Referenten:

Professor Dr. Michael Kißkalt ist Rektor der Theologischen Hochschule Elstal und Professor für Missionswissenschaft und Interkulturelle Theologie.

Von 1995 bis 1999 war er als Missionar in Kamerun, von 2003-2014 als Referent für Evangelisation und Internationale Gemeinden im BEFG tätig. 

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Wir freuen uns über eine Spende  alle Informationen zur Spende erhalten Sie in der Veranstaltung.

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung


Veranstalter

Akademie Elstal

Downloads