Fortbildung im Anfangsdienst

Für ordinierte Mitarbeiter/-innen im Anfangsdienst werden pro Jahr zwei Fortbildungswochen angeboten. Im Februar steht die Pflichtfortbildung zu Leitungsfragen auf dem Programm: Wie kann ich meine Rollen klären und mit den Erwartungen und der Macht umgehen? Wie kann ich Veränderungsprozesse in der Gemeinde gestalten? Im September werden Kernfragen aus dem Thema Mission angesprochen: Wie kann ich zum Glauben einladen? Wie kann Gemeinde zur Veränderung ihrer Umgebung beitragen?

Die Termine und Themen sind bereits für den Zeitraum von drei Jahren festgelegt, um eine frühzeitige Auswahl und Planung zu ermöglichen. Die Anmeldung ist bis acht Wochen vor Veranstaltungsbeginn möglich!

Ziel: Kompetenzen für den pastoralen Dienst stärken, Erfahrungen des Anfangsdienstes reflektieren.

Zielgruppe: Für Pastorinnen und Pastoren sowie Diakoninnen und Diakone im Anfangsdienst

Leitung: Thomas Klammt

Über die Termine und Inhalte der Fortbildungen informiert Thomas Klammt (tklammt(at)baptisten.de);
Fragen zu den Anforderungen des Anfangsdienstes sind an Thomas Seibert (tseibert(at)baptisten.de)
zu richten.

Termine 2022 – 2023 und Anmeldung: 
MO 21.02. – FR 25.02.2022 "Führen und Verändern"
MO 19.09. – FR 23.09.2022 "Mission: Evangelisation und Transformation"
MO 20.02. – FR 24.02.2023 "Gottesdienst: Predigt, Präsenz, Musik"
MO 18.09. – FR 22.09.2023 "Gemeinde mit Kindern und Jugendlichen gestalten"