Foto: Nick Morrison on Unsplash

Online-Seminar Gemeindebuchführung – Theorie und Praxis Juni 2024

15.06.2024 | Seminare/Schulungen | Online-Veranstaltung

Zeit: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Kassenverwalterinnen und -verwalter erfahren bei diesem Seminar alle Grundlagen rund um die Gemeindebuchführung. Dabei wird auf die gesetzlichen Vorgaben eingegangen und in vielen Fallbeispielen aus dem Gemeindealltag erläutert, wie man diese umsetzen kann. Schwerpunkte dabei sind das Spenden- und Gemeinnützigkeitsrecht, aber auch das neue Umsatzsteuerrecht.

OPTIGEM wird bei unseren Seminaren zur Gemeindebuchführung nicht benötigt, da der Hauptaugenmerk auf den Grundlagen und auf die Theorie der Gemeindebuchführung liegt. Sicher wird an manchen Stellen auch die Umsetzung in OPTIGEM gezeigt werden, hier gilt jedoch nur Anschauen und später selbst ausprobieren. Als Ergänzung bietet OPTIGEM selbst auch gute Online-Seminare und Erklärvideos. 

Leitung: Bundesgeschäftsstelle Elstal

Referentin: Katrin Ludwig-Metscher - selbstständige Bilanzbuchhalterin (mehrjährige Erfahrung als Buchhalterin für gemeinnützige und kirchliche Organisationen, Referentin auf Schulungsveranstaltungen der Firma Optigem)

Teilnahmegebühr pro Person: 60,00 €

Informationen: Hannah Schmidt | akademie(at)baptisten.de | 033234 74-168

Zur Anmeldung

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung

Veranstalter

BEFG