Entwicklungsteam

Bund in die Zukunft entwickeln

Das Präsidium hat auf dem Weg zur „Bundesgemeinschaft 2025“ nach einem Thinktank ein Entwicklungsteam eingesetzt. Es soll neue Ideen und Projekte ausprobieren, um die Struktur des Bundes gegebenenfalls – nicht auf einmal, sondern in kleinen Schritten – an die Bedürfnisse und Herausforderungen von Gemeinden und Landesverbänden sowie an die gesellschaftlichen Veränderungen anzupassen.

Neue Ideen sollen – ohne langfristige Planungen – einfach ausprobiert werden. Auf diese agile Art und Weise arbeitet das Entwicklungsteam. Es stößt neue Projekte an und möchte damit Veränderungen im Bund Schritt für Schritt voranbringen. Dazu bietet das E-Team ein Agilitätstraining an.

„Die Coronakrise hat in den Gemeinden einen Wandel angestoßen, den wir als Entwicklungsteam gerne unterstützen und begleiten wollen“, so Stefan ter Haseborg, Leiter des Entwicklungsteams. „Wenn Ihr in Eurer Gemeinde einen Bedarf erkennt, meldet ihn uns gerne. Oder wenn Ihr eine Projektidee habt, dann wollen wir Euch ermutigen, diese auszuprobieren. Lasst uns gemeinsam über Eure Erfahrungen sprechen. Vielleicht können so auch andere Gemeinden davon profitieren.“

Zum Entwicklungsteam gehören Dagmar Wegener (Pastorin Berlin-Schöneberg), Benedikt Elsner (Pastor GJW-NOS), Holger Huhn (Präsidiumsmitglied, Gemeindeleiter Gera), Tamara Schenk (Pastorin Kreuzkirche Mainz), Dennis Sommer (Pastor Wetter-Grundschöttel), Udo Rehmann (GJW-Leiter) und Stefan ter Haseborg als Projektleiter.

Das Entwicklungsteam ist unter e-team(at)baptisten.de zu erreichen und freut sich über Frage und Ideen.


Neues schaffen

Gemeinsam mit dem Entwicklungteam Ideen ausprobieren

Durch die Coronakrise sind neue Formen des Gemeindelebens entstanden. Das Entwicklungsteam des BEFG möchte diesen Wandel begleiten und ermutigt, neue Ideen auszuprobieren.

mehr

In kleinen Schritten verändern

Agiles Arbeiten mit dem Entwicklungsteam

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des BEFG lernten bei einem Agilitätstraining die Arbeitsweise des Entwicklungsteams kennen, um auf diese Weise neue Ideen und Projekte zu verwirklichen.

mehr

Neue Wege in der gegenseitigen Hilfe

Auf dem Weg zur „Bundesgemeinschaft 2025“

Das Entwicklungsteam, das aus dem Thinktank zu den Strukturen des BEFG entstanden ist, hat seine Arbeit aufgenommen.

mehr

Bundesgemeinschaft 2025

Vom Thinktank zum Entwicklungsteam

Am 28. November hat der Thinktank seine Arbeit nach zweieinhalb Jahren beendet. Die Fortführung geschieht nun durch das Entwicklungsteam unter der Leitung von Stefan ter Haseborg.

mehr