Dienstwechsel

Der BEFG hat die Aufgabe, Ordinierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei einem Wechsel in eine andere Dienststelle zu unterstützen. Für eine Vermittlung hat er den Berufungsrat eingesetzt. Er kann von Ordinierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und von Gemeinden in Anspruch genommen werden. Seit Jahresanfang 2021 wird mit einem neuen Verfahren gearbeitet. Gemeinden und Hauptamtliche sollen so besser zueinander finden. Wie das Verfahren funktioniert, wird in diesem Interview erklärt.

Interessierte melden sich bitte im Dienstbereich Mitarbeiter und Gemeinde bei Udo Hermann oder Thomas Seibert.