Foto: Minna Autio / Unsplash

Seelsorgetage für Frauen

04.03. – 07.03.2021

Zeit: 04.03., 18:00 - 07.03.2021, 13:00

Vom Abschiednehmen und Weitergehen

Leben ist Veränderung. Mal mehr, mal weniger willkommen. Mal Bruch, mal sanfter Übergang. Mal freiwillig, mal ungefragt.
Freust du dich über Veränderung? Oder fürchtest du sie eher?

Was immer dazu gehört: Abschied nehmen von einem Stück Leben und sich einlassen auf das Neue.

Wie kann Abschied gelingen? Was hilft vom Alten ins Neue? Wie wird aus schmerzhaftem Verlust versöhnter Abschied? Wo lockt und wo ängstigt das Neue? Wie können wir „übergangs-weise“ leben?

Die Referentin Heimke Hitzblech erschließt uns durch Kurzreferate, biblische Impulse und kreative Zugänge (z.B. aus dem Bibliodrama) das Thema auf unterschiedliche Weise.

Ziel: Frauen reflektieren Abschied und Neuanfang in ihrem eigenen Leben. In Kleingruppen und im Gespräch mit Jesus ist Raum für persönliche Schritte.

Zielgruppe: Frauen jeden Alters

Leitung: Edith Becker (Wolfsburg, Seelsorgerin), Frauke Vollrath (Essen, Seelsorgerin) und Team

Referentin: Heimke Hitzblech (Hannover, Pastorin, Pädagogin und Coach)

Kosten:
Einzelzimmer einfach 156 €
Einzelzimmer mit WC 171 €
Doppelzimmer Dusche/WC pro Person / 171 €
Doppelzimmer Dusche/WC, Einzelbelegung 195 €

Zzgl.: Seminargebühr: 100€

Stornogebühren des Hauses: ab 4 Wochen vor Beginn der Veranstaltung 50 % der Unterbringungskosten

Wichtig: Coronabedingt ist die Teilnehmerinnenzahl auf 23 Frauen begrenzt.

Anmeldung und Information: familieundgenerationen(at)baptisten.de | Tel. 033234 74-445

Anmeldeschluss: 15. Januar 2021

 

Per E-Mail anmelden

Veranstaltungsort

Gästehaus Vandsburg

49440 Lemförde

Veranstalter

Akademie Elstal